1937      Franz Höfler wurde am 16.02.1937 in Etzen - 3244 Ruprechtshofen geboren. Ruprechtshofen liegt unweit von den Autobahnauffahrten Melk und Ybbs entfernt.  Der Ort gehört zum Mostviertel im schönen Niederösterreich.
1945 Sohn Franz half ab dem Jahre 1945 seinem Vater Johann Höfler,
der ab diesem Zeitpunkt schon mit einem Pferdefuhrwerk die Milch
von den umliegenden Bauern abholte, beim arbeiten im elterlichen Pferdefuhrwerkbetrieb.
1963 Franz Höfler übernahm die Milchtransportfirma und begann neben dem Milchtransport mit dem Rundholztransport. Er heiratet seine Frau Rosalia und wird Vater von 3 Söhnen. ( Franz jun, Manfred und Christian )
1988 Christian Höfler absolvierte die Konzessionsprüfung und verlegte sein Arbeitsgebiet von der " Straße " ins väterliche Büro.
1993 Anfang 1993 wurde die Einzelfirma in eine Ges.m.b.H & Co.KG umgewandelt und gleichzeitig wurden die neuen Büroräume im Hause Lehen 9 bezogen.
1997 Franz Höfler und seine Gattin Rosalia gingen 1997 in die wohlverdiente Pension und übergaben Ihrem Sohn Christian und Ihrer Schwiegertochter Elfriede die Firma.
2011 Firmennamensänderung
Am 1. Oktober 2011 wurde die Franz Höfler Transport GmbH & Co.KG in die Höfler Transport & Logistik GmbH umgewandelt. Das Unternehmen ist zu 100 % in Familienbesitz ( Höfler Christian 75%, Höfler Elfriede 25% )
Elfriede Höfler wurde die Gesamtprokura verliehen.